Dienstag, 27. Oktober 2015

Weil ich Will liebe


Weil ich Will liebe


Autor: Colleen Hoover
Seitenzahl: 368
Verlag: Deutscher Taschenbuch Verlag
Erscheinungsdatum: 1. Mai 2014
Preis: SC: 9,95€; E-book: 7,99€

Klappentext

Es ist jetzt über ein Jahr her, dass Will Layken zum ersten Mal begegnet ist. Und ihre Liebe scheint täglich stärker zu werden.
Doch als Will im neuen Studienjahr auf seine Ex-Freundin Vaughn trifft, beschließt er, Layken nichts davon zu erzählen. Ein fataler Fehler, denn als Layken die beiden zufällig sieht, missversteht sie die Situation.

Rezension

Weil ich Will liebe ist die Fortsetzung von "Weil ich Layken Liebe". Dieses Buch wird diesmal in der Sicht von Will geschrieben, Nachdem Tod von Laykens Mutter, zieht sie ihren Bruder genauso groß wie Will seinen. Beide unterstützen sich dabei und stellen ihre eigenen Bedürfnisse nachhinten. Will trifft im Seminar auf seine Ex-Freundin Vaughn und sagt Layken zuerst nichts davon, weil er sie nicht unnötig belasten will. Will und Layken möchten ein gemeinsamen Wochenende verbringen und ihre Brüder an Wills Großeltern abgeben, aber es kommt anders. Vaughn taucht an den Tag bei Will auf und Layken sieht die beiden.

Ich war total begeistert von Band 1, aber leider konnte mich Band 2 nicht so begeistern. Es ist schwächer. Die Spannung kam eher am Schluss. Colleen Hoover hat einen tollen Schreibstil. Im Großen und Ganzen war es trotzdem eine nette Geschichte.

Bewertung


Kommentare:

  1. Den zweiten Teil möcht ich auch unbedingt noch lesen! Schöner Blog übrigens! :-)

    Lg Lisa von hashtagbeyourself.blogspot.ch

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...